StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Die Legende der Wächter von Kathryn Lasky

Nach unten 

Wie findet ihr das Buch nach dieser Buchvorstellung, auf einer Skala von 1- 10, wobei 10 das Beste ist ???
1
0%
 0% [ 0 ]
2
0%
 0% [ 0 ]
3
0%
 0% [ 0 ]
4
0%
 0% [ 0 ]
5
0%
 0% [ 0 ]
6
50%
 50% [ 1 ]
7
0%
 0% [ 0 ]
8
0%
 0% [ 0 ]
9
0%
 0% [ 0 ]
10
50%
 50% [ 1 ]
Stimmen insgesamt : 2
 

AutorNachricht
Keks
Junger Krieger
Junger Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 20.10.11
Ort : In der Schule

BeitragThema: Die Legende der Wächter von Kathryn Lasky   Di Nov 15, 2011 7:02 am

Jetzt kommts... Hallo, Shocked
das ist der letzte Beitrag für heute bei den Büchern. Das habe ich mir gedacht mach noch ein Buch hin und dies habe ich. In die Legende der Wächter geht es darum, das Soren, ein Schleiereulerich, eines Nachts gestolen wurde und in ein Waisenhaus gebracht und einen Geheimnis auf die Schliche kommt. So entwickelt sich alles.
Jedenfalls ist es ein gutes Buch für jedermann, weil für die, die nicht gerne lesen ist es kurz und gut verständlich, und für die, die gerne lesen punktet es durch seine sagenhafte, wundervolle Story und die Art wie es geschrieben ist.
Schon der Klapptext vom ersten Buch ist wie Traum, im übertragenen Sinne.
Der Klapptext Arrow
Etwas unheimliches geht im Wald von Tyto:
Eines Nachts wird die junge Schleiereule Soren aus
dem Nest gestoßen und in ein geheimes Waisenhaus
entführt. Hier werden Eulenkinder mithilfe von Mond-
magie gezwungen, einen Stoff aufzuspüren, der wertvoller
ist als Gold. Doch Soren und seine neue Freundin, die
Elfenkäuzin Gylfie, wollenden tyrannischen Aufsehern
nicht länger dienen. Gemeinsam planen sie die Flucht.
Sie träumen davon, sich den sagenhaften Eulenrittern
von Ga' Hoole anzuschließen.

Wunderschön, was? Sad Zum Heulen. Jedenfalls es gibt 16 Bücher der Reihe, aber es sind noch nicht alle übersetzt worden und wer den Film mag wird das Buch lieben und den Film danach vielleicht nicht mehr so toll finden. Der Film wirkt sehr gequescht und den roten Faden findet man auch nicht recht. Wer den Film hasst wird möglicherweise, zu 99,99...%, das Buch mögen. (Okay, evt. etwas übertrieben...) Laughing

PS. Die, die meine Buchvorstellungen gelesen haben. Ich wollte nur klar stellen das ich die Geschichte vom ersten Buch erzählen/anreiße, nicht das ihr denkt es geht in allen Büchern um das gleiche...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Die Legende der Wächter von Kathryn Lasky
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die WildClans :: Weites Land :: Zeit des Lesens-
Gehe zu: